Unser Gartenkalender für den April

Sichtschutz durch grüne Wände

Bald kommt wieder die Zeit der langen Sommerabende auf der Terrasse und auch wenn Sie den Kontakt zu Nachbarn oder Spaziergängern nicht scheuen, möchten Sie doch die Möglichkeit haben, sich zurückzuziehen und sich vor allzu neugierigen Blicken zu schützen.
Möglichkeiten der visuellen Abgrenzung gibt es viele. Dabei muss es keineswegs immer der Sichtschutzzaun oder die massive Mauer sein - grüne Hecken, Bambus oder ein blühender Rankgitterzaun vermitteln auf lebendige Weise eine klare visuelle Abgrenzung.
Eine Neuheit auf dem grünen Markt erspart nun auch das Warten auf das Gedeihen und Wachsen der Hecke: Mit den sogenannten ‚mobilen Hecken'

 

entstehen grüne Sichtschutzwände ‚über Nacht'. Die vorgezogenen Hecken werden als fertige Meterware in einer Kastenform aus verrottendem Draht und umweltfreundlichem Cocopot-Material angeboten und müssen nur noch versetzt werden. Man erhält die Heckenelemente in diversen Abmessungen und auch die Auswahl an Pflanzensorten wird immer reichhaltiger. Klassiker wie die Rot- und Hainbuchenhecken, Liguster- oder Buchsbaumhecken werden auch hier angeboten. Interessant sind auch die mit Efeu berankten Zaunelemente, die das ganze Jahr über einen grünen Sichtschutz bieten.
Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne ausführlicher zu diesem Thema!