Unser Gartenkalender für den August

Ein Plätzchen im Schatten...

Endlich sind die langersehnten sonnigen Tage da und die Temperaturen klettern fleißig in die Höhe. Der Garten sieht wunderschön aus in seiner Blütenpracht... doch wer jetzt kein schattiges Plätzchen in seinem kleinen Paradies vorgesehen hat, wird es wohl dort nicht lange aushalten.
Nutzen Sie den Schatten eines Baumes, um dort einen gemütlichen Sitzplatz einzurichten. Auf einer Bank oder einer Sonnenliege und einem kühlen Getränk können Sie wunderbar die Sonnentage im Garten verbringen. Oder ein Pavillon aus Holz oder

 

Metall, mit Rosen überwachsen, schafft ein kühles Plätzchen und sieht auch zu den anderen Jahreszeiten noch sehr attraktiv aus.
Als Schattenspender für die Terrasse eignen sich ebenfalls ein Rankgitter oder eine Pergola, wie man es aus den südlichen Ländern kennt, berankt mit Glyzinie oder Clematis.
Die Pflanzen spenden Schatten und erfrischende Kühle und sehen zudem noch sehr dekorativ aus. Holen Sie sich etwas Schatten in den Garten, so können Sie die Sonne noch mehr genießen!